Martina Kogler aus Gurten, Dipl. Gesundheits- u. Fitnesstrainerin

Liebe Heidi Skripac!

Schön, dass wir zwei uns beruflich kennenlernen durften. Aus Anlass mehrerer Treffen tauschten wir gegenseitig unsere Hobbys und Berufungen aus und lernten uns bei jedem Treffen immer mehr und besser kennen. Ja, liebe Heidi, ich muss sagen, dich als Person und mittlerweile gute Freundin zu kennen, macht mich stolz.
Damals war ich neugierig, und ich schaute mir das Ganze bei dir Zuhause in der ‚Oase der Freiheit‘ an und war gespannt, was auf mich zukommt.

Dein Wissen und deine Begeisterung bei deiner Arbeit ist spürbar. Ja, und ich durfte auch vieles spüren, denn ich kann jetzt endlich wieder laufen. Mein Becken war verschoben und jedes Mal beim Laufen taten meine Hüfte und das Knie weh. Ständig quälte mich als Sportlerin die Sorge, nicht mehr laufen zu können. Das kannst du dir ja vorstellen. Ich wusste zunächst noch nicht, von wo genau die Schmerzen ausgingen. Auch mein Atlas war verschoben, den du nach nur vier Therapien wieder zentriert hast. Meine Hüfte blieb nach der ersten Behandlung schon gerade. Ich möchte dir auch über diesen Weg ein herzliches Dankeschön aussprechen und freue mich schon jetzt wieder, zu Dir in die Praxis zu kommen, um mich bzw. meinen Körper, meinen Geist und meine Seele von Dir wieder verwöhnen zu lassen.

Abschliessend kann ich sagen, ich empfinde die Atlaslogiebehandlung als körperliche und seelische Wohltat.

Liebe Grüße Martina Kogler

Zur Übersicht – Klienten berichten